Teile dieses Thema : facebook gplus twitter

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Freeletics
04.01.2016, 22:33
Beitrag #1
Freeletics
Wer von euch macht freeletics??
Ich finde das Konzept super. Training mit dem eigenen Körpergewicht ist meiner Meinung nach sowieso das Beste. Man hat seine Trainingsgeräte immer dabei.
Ich betreibe es zum Aufbauen meiner Kondition da ich seit dem Sommer nicht sehr aktiv war.
Wurde nämlich Papa Big Grin und da gab es im Vorfeld einiges zu tun.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.01.2016, 17:26
Beitrag #2
RE: Freeletics
Gratuliere zum Nachwuchs Smile
dann kannst ja mal mit dem Zwerg trainieren Wink

Machst es mit der Feeletics App bzw. mit einem auf dich abgestimmten Trainingsplan oder einfach nur so?

Liebe Grüße,
Karin

Kampfsport-Forum.at gibt es auch auf Facebook und Google+

Für alle die Fragen zu Linux/Ubuntu/Windows haben oder Erfahrungen austauschen wollen: pc-rescue.at
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.01.2016, 12:34
Beitrag #3
RE: Freeletics
Gratuliere ebenfalls zum Nachwuchs.

Ich bin hier eher der klassische Fitnessstudio Pumper Smile

weitere Webprojekte von mir: PC-Rescue.at | American-Football.co

Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat bereits verloren!

Liebe Grüße Neo
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.01.2016, 19:29
Beitrag #4
RE: Freeletics
Ich verwende die App. Trainingsplan habe ich keinen.
Man kann sich zwar einen erstellen aber nur mit der Vollversion.
Wenn ich das jetzt konsequent 3 Monate durchziehe kaufe ich mir das Update zur Vollversion
Es ist eine ausgezeichnete Unterstützung beim Kardio-Training.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2016, 07:56
Beitrag #5
RE: Freeletics
Freeletics macht schon Laune. Ist ein Teil von Calisthenics, also dem reinen Training mit Körpergewicht. Mir gefällt es, weil dabei funktionale Muskeln aufgebaut werden und nicht einfach nur Masse. Ich übe mindestens einmal am Tag meinen Handstand für einige Minuten. Smile
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.05.2016, 07:13
Beitrag #6
RE: Freeletics
Meiner Meinung muss man Training dann machen, wenn man auch seelisch auf der Höhe ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2017, 21:23
Beitrag #7
RE: Freeletics
Alles Gute zum Nachwuchs! Ich weiß, der Post ist mittlerweile fast 1 Jahr alt. Ich hatte damals auch mit Freeletics angefangen und dann nach ca. 2 Monaten aufgehört. Für mich war das einfach nichts. Ich bin mittlerweile regelmäßig Fitnessstudio und mache dort mein Krafttraining, dass reicht mir vollkommen. Viele Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.04.2017, 12:32
Beitrag #8
RE: Freeletics
Alles Gute für den Nachwuchs.
Körperübungen haben nicht nur den Vorteil das man sein Trainingsgerät immer dabei hat, nein, viel größer ist aber der Vorteil die Funktionsweise seines Körpers besser zu verstehen und zu fühlen.
Wenn Dein Körper Dein Werkzeug ist solltest du damit auch umgehen können.
Leider erfahre ich immer wieder bei verletzten Sportlern die in ihrem Training sehr erfolgreich sind, das sie fast keinen Bezug zu ihren Körper haben. Sie können nicht willentlich anspannen und schon garnicht gewollt einen Muskel entspannen.
Ist eigentlich schlimm das da beim Training nicht auf solche Grundlagen geschaut wird.
Jeder Training sollte auf den drei Säulen -- Atmung, Bewegung und Psyche -- aufbauen. Bin lernwilligen Trainern und Ausübenden gerne behilflich.

mit sportlichen Grüßen


SYSTEMA Austria™
Reg.: UCC-1 2014-279-7539-5
https://systema-austria.jimdo.com/
SYSTEMA Austria auf Facebook
Skyp: systema.austria (online Trainingsberatungen nach Vereinbarung)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.11.2017, 12:33
Beitrag #9
RE: Freeletics
Habe es auch eine Zeit lang gemacht, auf Dauer fehlt dann aber doch die Motivation finde ich. Es ist einfach zu gemütlich zuhause. Wobei es dann wieder in Relation steht seine Sachen zu packen und den Gang zum Fitnessstudio anzutreten. Ich denke es kommt auf den Typ an. Manche ziehens durch, für manche ist es nichts.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Teile dieses Thema : facebook gplus twitter

Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste