Teile dieses Thema : facebook gplus twitter

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spetsnaz
07.01.2017, 20:14
Beitrag #1
Spetsnaz
Kann mir von euch jemand verraten in welche Richtung der Kampfstil der russischen Spezialeinheit geht?
Die Spetsnaz trainieren hart. Sie sind dafür bekannt keine Gefangene zu machen und ihr Selbstverteidigungstraining ist was man in den Videos so sieht ausgesprochen brutal und auf Zerstörung ausgerichtet.
Wie nennt man diesen Kampfstil? Mein erster Gedanke ging mal so in die Richtung militärisches Krav Maga.
Wenn man sich nämlich Videos von Roy Elghanayan anschaut dann geht das doch schon ziemlich in diese Richtung.


https://youtu.be/yUuyiKbSM7M
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.01.2017, 12:45
Beitrag #2
RE: Spetsnaz
Nach etwas Recherche habe ich nun herausgefunden dass es sich hierbei wohl um "Systema" handelt.
Können jene die Systema selbst machen das bestätigen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.01.2017, 15:45
Beitrag #3
RE: Spetsnaz
Ja Chris1904 das ist richtig.
Wobei der Begriff SYSTEMA ein Überbegriff für die russischen Kampfstile ist. Er wurde von Mikhael Ryabko ins Leben gerufen.

Unter SYSTEMA in Österreich kannst Du einiges an Antworten über deine Fragen erhalten.
Du kannst aber auch mich direkt fragen.
Bin für SYSTEMA Austria = SYSTEMA in Österreich verantwortlich.

Alex Gute

mit sportlichen Grüßen


SYSTEMA Austria™
Reg.: UCC-1 2014-279-7539-5
https://systema-austria.jimdo.com/
SYSTEMA Austria auf Facebook
Skyp: systema.austria (online Trainingsberatungen nach Vereinbarung)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu SYSTEMA Austria für diesen Beitrag:
Chris1904 (01-17-2017)

Teile dieses Thema : facebook gplus twitter

Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste